wegweisendes coaching
 28. September 2017

Vision Board – Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

170929_frauholz_Blog_Vision_Board

Vision Board – Mit der Traum-Collage Deine Ziele erreichen

Ein Vision Board ist so etwas wie eine Traum-/Ziel-Collage für Dein Leben.
Auf einem großen Plakat hältst Du Deine Träume und Wünsche fest – alles, was Du gerne erleben, sein oder haben möchtest.

Die Visualisierung Deiner Ziele im Vision Board bündelt Deine inneren Energien, lenkt Deine Aufmerksamkeit auf die gesetzten Ziele und lässt Dich das Große und Ganze fest im Blick behalten.

 

In 3 Schritten zur Traum-Collage

 

1.           Finde Dein „Warum“ als inneren Motor

 

Schreib erstmal stichpunktartig alles auf, was Du erreichen oder haben möchtest oder gerne wärst.

Ganz wichtig: Notiere auch Dein „Warum“ – wofür genau lohnt es sich Dein Ziel zu erreichen, was ist der Sinn darin, der für DEIN Leben einen echten Unterschied ausmacht?

Dein „Warum“ wird der Motor sein, der Dich antreibt, wenn es mal unbequem oder hakelig wird.

 

 

2.             Visualisiere Dein Ziel

Suche Dir aus Deinen Wünschen und Zielen jetzt eines aus. Mach Dir innerlich ein absolut klares Bild von dem, was Du erreichen möchtest.

Formuliere es positiv, konkret und messbar.

Male dieses Zielbild in Deiner Vorstellung in bunten, leuchtenden Farben aus – so, dass Dich allein die Vorstellung daran in wohlige Aufgeregtheit versetzt.

 

Tu dabei so, als hättest Du Dein Ziel schon erreicht.

Was gibt es genau zu sehen, was zu hören, was riechst Du, wie fühlt es sich an?

Und? Kribbelt’s schon? :-)

 

Gestalte nun eine Collage aus Fotos, Affirmationen, Bildern, Stichworten, Farben. Verwende alles, was Deinen Traum lebendig werden lässt.

Wichtig: Setze Dein „Warum“ in die Mitte Deines Vision Boards.

 

Diese Collage wird Dir helfen und Dich motivieren, Dein Ziel zu verwirklichen.

Gestalte sie so, dass allein schon der Blick darauf genügt, damit Du vor Begeisterung sprühst :-)

3.            Verbinde Dich mit Deiner Vision

 

Hänge das Vision Board an einer Stelle auf, wo Du es oft sehen kannst, z.B. im Bad, in der Küche, als Desktop-Hintergrund oder Bildschirm-Schoner auf Deinem PC oder Handy.

Schaue täglich morgens und abends drauf und verbinde Dich innerlich 1-3 Minuten lang mit Deiner Vision.

 

Tipp: Du kannst die Collage auch digital erstellen.

Leg Dir auf der Festplatte einen Ordner an, in dem Du alle Bilder speicherst. Du findest z.B. auf Pixabay, Unsplash u.a. eine Fülle toller Bilder, die Deine Träume wieder spiegeln. Die Collage kannst Du dann über eine der vielen Foto Bestellsoftware-Anbieter anfertigen und Dir ausdrucken lassen.

Viel Spaß dabei!! :-)

 

Themen: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte tragen Sie die gesuchte Zahl in das Kästchen *