wegweisendes coaching
 29. Dezember 2017

Wohin geht Deine Lebensreise 2018?

Wohin geht Deine Lebensreise 2018?

Weißt Du, was Dir wirklich wichtig ist im Leben? Nutze den anstehenden Jahreswechsel, um Dir über Deine Wünsche und Deine Wegrichtung klar zu werden.

Im Gewusel des Alltagslebens gehen unsere Bedürfnisse oft unter, schnell verlieren wir den Kontakt zu dem, was wirklich für uns zählt. Richte Dich deshalb innerlich auf das neue Jahr aus und fokussiere Deine Lebensreise auf das, was Dir wichtig ist.

Auf das neue Jahr einstimmen

Nimm dir am besten noch vor Silvester Zeit, um darüber zu sinnieren! Dabei geht es nicht um herausfordernde Ziele im Sinne von „höher, schneller, weiter“. Sei stattdessen achtsam mit dir selbst und triff eine (oder mehrere) Entscheidung(en), die Dein Lebensschiff in die von Dir gewünschte Richtung steuern. Welchen Kurs soll es einschlagen? Welche Qualitäten sollen Dein Leben künftig auszeichnen?

Innehalten und bei Dir selbst ankommen

Am besten hältst Du alles schriftlich fest und schreibst Deine Gedanken und Wünsche in eine schöne Kladde oder in Dein Tagebuch. Mir hilft es, diese Aufzeichnungen mindestens einmal im Monat wieder hervorzuholen, vielleicht kleine Kurs-Korrekturen vorzunehmen und mich innerlich mit meinen Wünschen zu verbinden. Mich leitet dabei immer die Frage, was dazu beiträgt, mein Leben selbstbestimmt und authentisch zu leben. Auch diese Fragen könnten Dich leiten:

  • Was ist das Wichtigste in Deinem Leben?
  • In welchem Bereich Deines Lebens möchtest Du etwas verändern, z. B. Partnerschaft, Freundschaften, Familie, Beruf, Gesundheit, Wohnsituation, Finanzen?
  • Was möchtest Du loslassen?
  • Wie kannst Du beruflich Deine persönliche Mission stimmig leben? Wofür möchtest Du Deine Lebensenergie einsetzen?
  • Welche Lebensbereiche möchtest Du stärken?
  • Was möchtest Du Neues erreichen?
  • Wie möchtest Du Deine Partnerschaft gestalten?
  • Zu welchen Menschen möchtest Du die Beziehung vertiefen? Wen möchtest Du gehen lassen?
  • Wie möchtest Du die Beziehung zu Dir selbst stärken und positiv gestalten?
  • Welche Ziele würden Dein Leben tiefgreifend und für immer positiv verändern?
  • Wer oder was wärest Du, wenn Du Dir erlauben würdest, die/der zu sein, die/der Du sein möchtest?
  •  

    Partnerübung

    Und noch eine kleine Anregung: Total bereichernd empfinde ich es, diese Übung mit dem Partner/der Partnerin oder einer lieben Freundin zu machen und sich über die Antworten auszutauschen. Du wirst sehen, welch schöne Verbindung dabei zwischen Euch entsteht, wenn ihr diese persönlichen Dinge miteinander teilt.

    Es ist ganz einfach immer auf dem Laufenden zu bleiben:
    Hol Dir frische Impulse per Newsletter.

     
       

    Themen: , , , , ,

    3 Antworten zu “Wohin geht Deine Lebensreise 2018?”

    1. Die Zeit zwischen den Jahren habe ich schon immer sehr gemocht und genossen. Welch wunderbare Anleitung für einen Rück- und Ausblick in den Rauhnächten! Danke ihnen, Frau Frauholz!!!

    2. Hallo,

      tolle Fragestellungen, die sich jeder mal stellen sollte. Man denkt oft, dass man doch weiß in welche Richtung es geht, dabei geht es irgendwie doch immer in die gleiche Richtung… Ich habe mir gerade Zeit genommen und mir überlegt, was ich wirklich verändern möchte und wo ich meine Energie hineinstecken möchte. Das hat mir mal wieder Orientierung für den Tag verschafft. Denn jeden Tag bekommen wir erneut die Möglichkeit etwas zu verändern. Täglich bekommen wir 24 Stunden geschenkt, um unser Leben so zu ändern wie wir es gerne möchten. Was ich ändern möchte? Ich möchte meine Beziehung zu meiner Schwester intensivieren, denn es gibt mir Kraft. Ich möchte anstelle einer Vollzeitstelle eine Teilzeitstelle antreten, um mich mehr mit mir selbst auseinander setzen zu können.

      Ich wünsche allen, die das lesen auch die Kraft etwas in Richtung „So will ich sein“ zu unternehmen. :-)

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Bitte tragen Sie die gesuchte Zahl in das Kästchen *